Innere Medizin/Kardiologie

Die Abteilung Innere Medizin/Kardiologie des Krankenhauses Eichhof wurde 2013 erweitert durch Methoden der invasiven kardiologischen Diagnostik und Therapie. Voraussetzung hierfür ist die Etablierung eines hochmodernen Herzkatheterlabors der neuesten Generation mit Gewährleistung optimaler technischer Möglichkeiten für die komplexen Prozeduren.

Die nicht invasive Diagnostik umfasst:

  • EKG
  • Langzeit-EKG
  • Monitoring
  • Belastungs-EKG
  • Echokardiografie transthorakal und transösophageal
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Defibrillator- und Schrittmacherkontrollen

Invasiv angeboten werden:

  • Koronarangiografie zur Diagnostik der koronaren Herzerkrankung
  • Koronare Intervention/ PCI mit Stentimplantation
  • Rechtsherzkatheter zur Diagnostik von Klappenerkrankungen und Lungenhochdruck
  • Event recorder Implantation zur Diagnose von selten auftretenden Herzrhythmusstörungen bzw. Synkopendiagnostik
  • Implantation von Hohlvenenfiltern bei rezidivierenden Lungenembolien
  • Interventioneller Verschluss bei offenem Foramen ovale und Vorhofseptumdefekt

In Zusammenarbeit mit der chirurgischen Abteilung:

  • Defibrillator-Implantation (1- oder 2-Kammersysteme)
  • BIV-Defibrillator oder -Schrittmachersysteme (sog. Dreikammersysteme)

Diagnostiziert und behandelt werden Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, insbesondere die koronaren Herzerkrankung mit ihren Varianten: chronische Verlaufsform, akute Koronarsyndrome einschließlich akutem Myokardinfarkt. Herzklappenerkrankungen können nichtinvasiv und invasiv evaluiert werden. Ein Schwerpunkt liegt auch auf der konservativen und invasiven Behandlung der Herzinsuffizienz, von Vorhof- und Kammerrhythmusstörungen sowie Risikofaktorenbekämpfung.

Die Intensivstation des Krankenhauses Eichhof sorgt in Kooperation mit den Kardiologen für die stationäre Akutbehandlung von intensiv betreuungsbedürftigen Krankheitsbildern. Die enge Kooperation mit mehreren kardiochirurgischen Zentren gewährleistet die Weiterversorgung bei Operationsindikationen, falls diese sich aus der Diagnostik ergeben. Für die Notfallversorgung steht im Vogelsbergkreis ein gut ausgebautes Notarztsystem zur Verfügung. Die Kardiologen der Abteilung stehen den nicht-kardiologischen Abteilungen zur Einschätzung von Operationsrisiken oder anderen konsiliarischen Fragestellungen zur Verfügung.

Chefarzt

Tobias Plücker
eMail: pluecker(at)eichhof-online.de 

Serguei Korboukov
eMail: korboukov(at)eichhof-online.de  

Oberarzt

Matthias Gothe
eMail: gothe(at)eichhof-online.de 

Fachärzte

Zana Taib Abdallah
eMail: abdallah(at)eichhof-online.de 

Waltraud Malkmus
Heide Gallerani

Telefon: 06641 82-1450
Telefax: 06641 82-1451
eMail: kardiologische-ambulanz(at)eichhof-online.de